Lernblockaden erfolgreich lösen

Lernblockaden erfolgreich auflösen mit wingwave®, Hypnose und Yager-Code bei Christian Schmidt im Saarland

Ein sehr gutes Werkzeug um Sie hierbei zu unterstützen, können Mental-Coaching mit wingwave®, Yager-Code und die Hypnose darstellen. In meiner Praxis im Saarland löse ich im Kurzzeit-Coaching mit wingwave® bestehende Blockaden auf und kann bei Bedarf in Hypnose in einer absoluten Tiefenentspannung, wirksame und unterstützende Wirksuggestionen zielgerichtet einwirken lassen. Zum Beispiel bei der Anwendung Superlearning. Hierbei unterstützt die Hypnose auch das Potential, das in Ihnen ist.

 

Die Hypnose kann nicht für Sie den Stoff lernen. Jedoch kann eine zielgerichtete Hypnose unterstützend, entspannend und motivierend dazu beitragen, dass Sie den Lernstoff leichter und effektiver lernen, in Ihrem Gedächtnis ablegen und an dem Tag, an dem es darauf ankommt, wieder abrufen können.

 

Ihr Selbstbewusstsein wird gestärkt und sie durchbrechen den eigenen Zweifel an sich und Ihrem Fähigkeiten.

 

Sie werden sehen, dass es Ihnen anschließend immer leichter fallen wird den Lernstoff zu behalten. Sie lernen somit sicherer und schneller und Ihr Selbstvertrauen steigt. Dies alles bringt wieder Ruhe in Ihren sonst so „stressigen“ Ablauf.

Lernblockaden auflösen bei Christian Schmidt mit wingwave® und Hypnose im Saarland
Mental-Coaching mit wingwave® im Saarland lösen effektiv bestehende Lernblockaden

Die Lernsituation von Schülern und Studenten nicht nur im Saarland

Können wir wirklich immer pauschal darauf antworten, dass ein Kind, Student oder auch ein Erwachsener einfach nicht genug lernt, nur weil schlechte Noten oder nicht das gewünschte Ergebnis herauskommt?

 

Machen wir es uns oft nicht zu einfach und richten ungerecht über ein Problem, das immer häufiger bereits bei jungen Schülern und Studenten auftaucht ?

 

So einfach und einseitig betrachtet wird es dem Thema nicht gerecht.

Vielmehr sollten wir sehr hellhörig sein, wenn wir eine solche Entwicklung bei Kindern, Studenten oder auch bei Erwachsenen Freunden bemerken.

 

Oft sind die Scham und das Leid bei den Betroffenen so groß, dass diese selbst nicht mit einer Hilfeanfrage auf Sie zukommen. Die Folge davon ist, dass diese Personen sich in ihr Schicksal ergeben und auch das Selbstbewusstsein sehr schnell schwindet.

Was ist eine Lernblockade ?

Das Ergebnis von Lernblockaden habe ich bereits oben beschrieben. Die Betroffenen lesen zwar den Stoff, jedoch bleibt sehr wenig bis zu gar nichts hängen.

 

Erfährt der Betroffene dann die Auswirkungen dieser Erfahrung in Form von schlechten Noten, Zurücksetzung und Häme unserer Gesellschaft, steigert sich diese Blockade von Mal zu Mal und verfestigt sich im Bewusstsein mit der Folge, dass die Person sich selbst aufgibt.

 

Oft ist es aber auch einfach nur das Versagen, den gelernten Stoff in Prüfungen, Klausuren oder anderen Situationen, in denen man „abliefern“ muss, auch wirklich abzurufen.

 

Der Soff sitzt, jedoch fällt er dem Betroffenen in der Prüfung nicht mehr ein. Die Aufregung steigt und der Prüfling blockiert sich nur noch selbst. Die Folge ist anschließend, dass gar nichts mehr geht!

Was zudem unterstützend wirken kann

Schaffen Sie einen Ausgleich!

 

Vermeiden Sie Stress, trinken Sie ausreichend, bewegen Sie sich viel an der frischen Luft und lassen Sie sich ärztlich untersuchen.

 

Oft liegt ein Mineral-oder Vitaminmangel oder andere körperlichen bzw. psychischen Ursachen vor. Dies sollte auf alle Fälle ausgeschlossen werden.


Unterdrücken und kämpfen Sie nicht gegen das schlechte Gefühl, sondern nehmen Sie es an und arbeiten daran, es aufzulösen. Setzen Sie sich positive Ziele. Entspannen Sie oder lassen Sie sich helfen wirklich richtig entspannen zu können.


Ihr Christian Schmidt